Library policies Library hours Library catalogue More than 10,000 books in the database!
Die Amazone
written by "Edschmid, Kasimir, 1890-1966"
... „Mit mir? Ich bin unabhngig und denke die Mittel zu kennen, die Ihren Vater fesseln.“ Diese unklar anmaende Sprache mifiel Granuella, aber es war einiges an dem Jngling, was sie anzog. Vor allem bewies er ihr in jeder Bewegung eine Verehrung, die weit das landlufige bertraf. Sie war damals durch die Umstnde ihrer Flucht und ihr Leben, ohne da sie sich berhaupt je besonders geuert htte, etwas wie eine kriegerische Heilige fr die jungen Schwrmer ihrer Nation. Sie war stets vllig hinter Frederik de Vo zurckgestanden. Man dachte, wenn man sie mit ihrem elastischen, fast federnden Krper und dem beinahe wollstigen Madonnengesicht sah, an eine blonde Amazone, die den Tod und den Genu mit einer unendlich sen Kraft in sich vereinigte. Er schied auf dem gleichen Wege von ihr, auf dem er gekommen war. Sie hatte ihm ihre Ansicht ber St. Goar bermittelt; er erreichte es, bei einer Gegenberstellung, die er zu einem anderen Zweck herbeifhrte, ihn zu sprechen und berbrachte ihr die Nachricht, St. Goar habe nie an ihr gezweifelt. Seine Sache stand nicht gut, da Vo sich wie ein altes Raubtier in diesen Ha verbissen hatte und auf irgendeine geheime Art immer neues Material gegen ihn den Behrden zuflieen lie, die in einer panischen Furcht vor dem Eindringen revolutionrer Subjekte in die Schweiz lebten. Granuella verabredete, da sie bei der Lady Douglas interpellieren wolle, die den Schweizer Gesandten in England auf den Fall verweisen knne, und da St. Goar infolge dieses mchtigen Protektorats frei werde, ohne da Vo in die Sache hineingezogen werde. „Er ist mein Vater, den ich wohl verehre,“ sagte sie lchelnd, „aber er ist nrrisch geworden ber die Liebe zum Vaterland, da er es bald verdirbt.“ Romanoff schwieg nach dieser uerung betreten. Die ganze Unschuld und Unwissenheit des Mdchens ging ihm mit einer wundervollen Weichheit auf. Doch uerte er nichts, er lie ...

This book you can borrow for use directly by visiting our library!